31.01.2019

HeiParisMax macht Sie auf die folgende Ausschreibung aufmerksam:

Ausschreibung zweier Gastprofessuren 2019-2020 am Alfred-Grosser-Lehrstuhl

Im Rahmen des Alfred-Grosser-Lehrstuhls besetzt Sciences Po für das akademische Jahr 2019–2020 folgende Gastprofessuren:

  • eine zweisemestrige Gastprofessur in Paris: 24 Stunden Lehre Bachelorbereich, 24 Stunden Lehre Masterbereich; Forschung
  • eine zweisemestrige Gastprofessur, die Paris (Forschung) mit dem deutsch-französischen Campus in Nancy (Lehre) verbindet: 48 Stunden Lehre Bachelorbereich; Forschung

Bewerbungsfrist: 31. Januar 2019

Die auf Französisch oder Englisch verfasste Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten: aussagekräftiges Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Darstellung des wissenschaftlichen Werdeganges, Publikationsverzeichnis, konkrete Vorschläge für die Lehrveranstaltungen, die Lehrmethoden sowie eine Bibliographie für die vorgeschlagenen Kurse, ein Forschungsprojekt für die Zeit des Aufenthaltes an Sciences Po, eine Einladung einer Fakultät oder eines Forschungszentrums von Sciences Po.

Die Bewerbung sollte explizit den gewünschten Campus für die Lehre (Paris oder Nancy, oder Offenheit für beide) angeben. Kandidaten können sich an die wissenschaftliche Koordinatorin des Lehrstuhls Frau Prof. Dr. Cornelia Woll wenden, um mögliche empfangende Forschungseinheiten zu identifizieren (cornelia.woll(at)sciencespo.fr).

Das Bewerbungsdossier ist bis zum 31. Januar 2019 per Post an Dr. Vanessa Scherrer, Stellvertretende Direktorin für internationale Angelegenheiten, zu richten ( vanessa.scherrer(at)sciencespo.fr):

Sciences Po 27, rue Saint Guillaume 75337 PARIS - Cedex 07 France

Parallel dazu ist es per E-Mail an frank.stadelmaier(at)sciencespo.fr zu senden.

Weitere Informationen und die Modalitäten der Bewerbung finden Sie hier.