Anbieterkennzeichnung

Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben zur Anbieterkennzeichnung, zu den datenschutzrechtlichen Informationspflichten sowie weitere wichtige rechtliche Hinweise zur Internetpräsenz des Max­-Planck-­Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht (= http://www.mpil.de).

Anbieter

Anbieter dieser Internetpräsenz ist im Rechtssinne die Max-Planck-Gesellschaft zur Förde­rung der Wissenschaften e.V.

Adresse

Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
Hofgartenstraße 8
80539 München
Telefon: +49 (89) 2108 - ­0
Internet: www.mpg.de

Vereinsregister

Die Max-Planck-Gesellschaft ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg unter der Registernummer VR 13378 B eingetragen.

Vertreter

Die Max-Planck-Gesellschaft wird gesetzlich vertreten durch den Vereinsvorstand, und dieser wiederum durch den Präsidenten, Prof. Dr. Martin Stratmann, und den Generalsekretär, Dr. Ludwig Kronthaler.

Umsatzsteueridentifikationsnummer

Die Umsatzsteueridentifikationsnummer der Max-Planck-Gesellschaft lautet: DE 129517720.

Redaktionsverantwortlicher

Redaktionsverantwortlicher für die Internetpräsenz des Max-Planck-Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht im Sinne des Presserechts ist der jeweils Geschäftsführende Direktor:
Prof. Dr. Anne Peters
Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht
Im Neuenheimer Feld 535
69120 Heidelberg

Rechtliche Hinweise zur Organisationsform

Die Max-Planck-Gesellschaft ist eine gemeinnützige Forschungseinrichtung, die in der Rechtsform eines eingetragenen Vereins organisiert ist. Die Institute und Einrichtungen der Max-Planck-Gesellschaft sind organisatorisch weitgehend selbständig und haben in der Regel keine eigene Rechtspersönlichkeit.

Fremdsprachige Seiten

Soweit Teile des Intranetauftritts auch in anderen Sprachen als deutsch angeboten werden, ist dies ausschließlich ein Service für Mitarbeiter und Gäste der Max-Planck-Gesellschaft, die der deutschen Sprache nicht mächtig sind.

Konzeption, Design & Realisierung

Klickpark Cross Media Agentur

Datenschutzhinweis

Datenerhebung und Datenverarbeitung

Wir möchten unsere Webseiten für Sie so ansprechend und komfortabel wie möglich gestalten. Sehr hilfreich ist dafür die Auswertung von statistischen Daten über die Nutzung unserer Webseiten und die Erfassung verschiedener technischer Details über Webbrowser und Computer unserer Besucher.

Wir setzen aus diesem Grund das Webanalytik-Programm Piwik ein, das mit Cookies und JavaScript verschiedene Informationen auf Ihrem Computer sammelt und automatisiert an uns überträgt (pseudonymisierte Nutzungsdaten).

Die Speicherung und Auswertung erfolgt grundsätzlich pseudonymisiert auf einem zentralen Piwik-Server, der von der Max-Planck-Gesellschaft betrieben wird. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit der Datenerhebung zu widersprechen. Der Widerspruch ist sehr einfach und erfordert lediglich einen Klick. Nähere Informationen zu den erhobenen Daten und zu den Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Erklärung zur Datenerhebung.

Auch die Einbindung von externen Diensten, wie beispielswese Google Maps für Anfahrtsbeschreibungen, Youtube bzw. Amazon Cloud für Videos erfolgen stets überlegt und mit dem Ziel, den Besuch auf unseren Webseiten für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten.

Wir müssen Sie aber darauf hinweisen, dass auf diesem Weg Ihre IP-Adresse und möglicherweise weitere personenbezogenen Daten an den jeweiligen Dienstleister (Google, Amazon, etc.) übertragen und eventuell gespeichert und ausgewertet werden.

Für Fragen zum Thema Datenschutz steht Ihnen die Datenschutzbeauftragte der Max-Planck-Gesellschaft per Email an dsb(at)gv.mpg.de sowie telefonisch unter +49 89 2108-1554 zur Verfügung.

Personalisierte Services / Newsletter

Sofern Sie sich dazu entschieden haben, einen personalisierten Service, wie z. B. Anmeldungen zu Newsletter-Diensten, die Nutzung von Kontaktformularen oder die Platzierung von Inhalten in Gästebüchern, in Anspruch nehmen, werden Ihre hierzu benötigten Daten gespeichert. Diese sind in der Regel Ihre E-Mail-Adresse, Name und Vornamen sowie weitere Daten je nach Art des Angebots. Ihre Angaben werden lediglich dazu verwendet, um das von Ihnen gewünschte Angebot zu Ihrer Zufriedenheit zu erbringen und Rückfragen klären zu können. Sollten Sie einen personalisierten Service nicht mehr in Anspruch nehmen wollen, so werden Ihre persönlichen Daten nach Ihrer Abmeldung gelöscht, sofern für die Nutzung des Dienstes eine Anmeldung erforderlich ist. Wenn Sie einen abonnierten Newsletter/ einen personalisierten Service abbestellen möchten, so können Sie uns entweder eine E-Mail zusenden oder über einen Link am Ende des Newsletters eine Stornierung vornehmen.

Datenübermittlung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur in den gesetzlich erforderlichen Fällen bzw. zur Strafverfolgung aufgrund von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur an staatliche Einrichtungen und Behörden übermittelt. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken an Dritte findet nicht statt.

Datenschutzerklärung für die Seite Bibliothek

Die Bibliothek des Max Planck Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht nutzt im Rahmen ihrer Teilnahme an der Deutschen Bibliotheksstatistik ein Verfahren zur Zählung der Besuche auf ihrer Internetseite. Beim Aufruf der Bibliotheks-Homepage wird eine Kennung der Bibliothek und der betreffenden Seite, der Zeitpunkt des Aufrufs und eine Signatur des aufrufenden Rechners gespeichert.

Die Signatur wird mittels einer Einwegfunktion aus IP-Adresse, Browserkennung und Proxy-Information gebildet. Die Erhebung, Speicherung und Auswertung dieser Daten erfolgt in pseudonymisierter Form, d.h. die Signatur ist nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Speicherung insbesondere der IP-Adresse findet nicht statt. Die pseudonymen Einzeldaten werden nach spätestens 24 Stunden aufsummiert und damit anonymisiert.

Die gespeicherten Daten werden statistisch ausgewertet, um unsere Internetseite bedarfsgerecht zu gestalten und weiterzuentwickeln. Die Daten werden nur zu diesem Zweck genutzt und im Anschluss an die Auswertung gelöscht.

Mit der technischen und organisatorischen Umsetzung des Verfahrens ist die Hochschule der Medien Stuttgart beauftragt. Sie hat das Verfahren nach den Maßgaben der gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgesetze und des Telemediengesetzes (TMG) entwickelt und sich zu deren Einhaltung verpflichtet.

Sie haben die Möglichkeit, der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der vorbezeichneten Daten Ihrer Besuche zu dem genannten Zweck zu widersprechen. Klicken Sie dazu bitte auf den folgenden externen Link.

Rechtliche Hinweise zur Haftung für eigene Inhalte

Die Max-Planck-Gesellschaft ist als Inhaltsanbieterin nach § 7 Abs.1 Telemediengesetz für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Die Max-Planck-Gesellschaft ist um Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Internetpräsenz bereitgestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. Die Max-Planck-Gesellschaft übernimmt deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen unmittelbar oder mittelbar verursacht werden, haftet die Max-Planck-Gesellschaft nicht, sofern ihr nicht nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zur Last fällt. Gleiches gilt für kostenlos zum Download bereitgehaltene Software. Die Max-Planck-Gesellschaft behält es sich vor, Teile des Internetangebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Rechtliche Hinweise zu Verknüpfungen auf externe Seiten

Auf dieser Internetpräsenz befinden sich Verknüpfungen zu externen Seiten. Diese externen Links sind wie folgt gekennzeichnet: . Für die Inhalte der verlinkten externen Seiten ist stets der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Max-Planck-Gesellschaft hat bei der erstmaligen Verknüpfung den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verknüpften externen Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Wenn die Max-Planck-Gesellschaft feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein externes Angebot, auf das sie per Link verknüpft hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Link auf dieses Angebot unverzüglich aufheben. Die Max-Planck-Gesellschaft distanziert sich ausdrücklich von derartigen Inhalten.

Rechtliche Hinweise zum Urheberrecht

Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken sowie die sonstigen Inhalte der Internetpräsenz der Max-Planck-Gesellschaft sind urheberrechtlich geschützt.

© Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München. Alle Rechte vorbehalten.